Foto: © Adobe Stock / Helen Hotson

“Serenade” für Kammerchor und Streichorchester

Am Samstag, dem 18. Mai 2019 um 17:00, stehen in der Karmeliterkirche Mainz u.a. Werke von Charles Villiers Stanford, William Walton und Ralph Vaughan Williams auf dem Programm. Sie sind teils in eigenen Bearbeitungen für Chor und Streichorchester zu hören. Das convivium musicum mainz singt mit Begleitung des Kammermusikensemble Laubenheim unter der Leitung von Danilo Tepša.

Zu hören gibt’s neben – natürlich – ganz viel Chormusik mit und ohne Streichorchester auch Instrumentalmusik für Streichorchester, darunter die Serenade for strings von Edward Elgar und Palladium von Karl Jenkins.

Das convivium musicum mainz und das Kammermusikensemble Laubenheim unter der Leitung von Danilo Tepša freuen sich auf Ihren und euren Besuch am

Samstag, dem 18. Mai 2019 um 17:00 Uhr
in der Karmeliterkirche Mainz

Karmeliterstr. 7, 55116 Mainz
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weitere Informationen finden Sie auf den Websites des convivium musicum mainz unterwww.convivium-musicum.com und des Kammermusikensembles Laubenheim unter www.kammermusikensemble-laubenheim.de

Foto: © Adobe Stock / Helen Hotson