Rhein Main Ensemble: “Herr, auf dich traue ich”

Die ersten Worte des 31. Psalms bilden das Motto für die Konzerte des Rhein Main Ensemble am 23. und 24. Juni 2017. Sie sind in der Psalmvertonung von Otto Nicolai zu hören, dessen bemerkenswerte Chorwerke weit weniger bekannt sind als seine Bühnenwerke. Den roten Faden des Programms bilden Sätze der lateinischen Messe aus der Feder von Komponisten unterschiedlicher Epochen, die in ihrer Kombination ein neues Licht auf die bekannte Liturgie werfen. Der Cellist Johannes Berger kontrapunktiert die Chormusik mit Werken für Violoncello solo. Weiterlesen

Oratorium “Yunus Emre” in Fulda

Oratorium Yunus Emre und Beethovens 9. Sinfonie beim Konzertchor Winfridia Fulda

Für das Miteinander aller Menschen: Diesem Anliegen widmet sich das  Frühjahrskonzert am 5. März 2017 in Fulda. Darin setzt der Konzertchor Winfridia Beethovens “Ode an die Freude” mit dem Oratorium “Yunus Emre” des türkischen Komponisten Ahmed A. Saygun in Beziehung. So bringt er die verbindende Kraft des Menschseins zum Ausdruck, die über unterschiedliche Religionen und kulturelle Wurzeln hinaus weist. Weiterlesen

Rhein-Main-Ensemble: “Ich hebe meine Augen auf”

Rhein-Main-Ensemble: Konzerte in Mainz und Frankfurt mit A-cappella-Werken aus vier Jahrhunderten

A-cappella-Chormusik aus vier Jahrhunderten auf höchstem klanglichen Niveau steht beim Rhein-Main-Ensemble im November 2016 auf dem Programm. Dabei bilden drei Kyrie-Vertonungen von Claudio Monteverdi, Josef Gabriel Rheinberger und Frank Martin das Zentrum der Konzerte. Von ihren sehr unterschiedlichen Stilen ausgehend beschreitet das Ensemble Wege in die Alte Musik, die Romantik und ins 20. Jahrhundert. Hier begegnen dem Publikum Komponisten wie Thomas Weelkes, Max Reger, Gustav Mahler und Bo Hansson. Weiterlesen

Vocalconsort Frankfurt: Marienvesper von Monteverdi neu interpretiert

Vocalconsort Frankfurt: Mit seiner Marienvesper bewarb sich Claudio Monteverdi vermutlich als Kapellmeister an der Basilica San Marco in Venedig (eigenes Foto)

Mit solistisch besetztem Ensemble bringt das Vocalconsort Frankfurt am 2. und 3. Oktober in seinem Programm “Ave maria stella” die Marienvesper von Claudio Monteverdi zur Aufführung. Unter der Leitung von Tobias Landsiedel sind dabei die Chöre aus dem Werk zu hören, innerhalb derer die Solo-Passagen vom Ensemble interpretiert werden. Dabei übernehme ich die Tenor 2-Soli. Einige der solistischen Sätze – Concerti und Sonaten – deren instrumentaler Anteil größer ist, werden durch Werke des 20. und 21. Jahrhunderts ersetzt. Diese sind Vertonungen der gleichen (Psalmen-) Texte, die auch den Teilen der Marienvesper zugrunde liegen. Weiterlesen

Bernd Alois Zimmermann: “Die Soldaten” am Staatstheater Wiesbaden

Bernd Aois Zimmermann: “Die Soldaten” am Staatstheater Wiesbaden (Link zum Trailer der Produktion auf YouTube)

Am 30. April 2016 feiert “Die Soldaten” von Bernd Alois Zimmermann am Hessischen Staatstheater Wiesbaden Premiere. Die 1965 uraufgeführte hochkomplexe Oper gilt als Meilenstein der Musikgeschichte und Manifest des so genannten Totalen Theaters. Ich bin darin in der Rolle “Der junge Fähnrich” zu sehen. Regie führt Vasily Barkhatov, am Pult steht Generalsmusikdirektor Zsolt Hamar. Weiterlesen

Rhein Main Ensemble: Sing Loud unto the Lord

Ein durchweg geistliches Programm bringt das Rhein Main Ensemble bei seinen Konzerten im Juni 2016 zu Gehör. Unter Leitung seines Gründers Jonathan Hofmann ist es am 17. Juni 2016 im Rahmen der Kammerkonzerte der Jungen Kantorei Frankfurt in der Wartburgkirche Frankfurt am Main und am 18. Juni 2016 in der Kirche St. Bonifaz in Mainz zu hören.

Das Konzertmotto entspringt der lebendigen Motette “All People Clap Your Hands” des britischen Renaissance-Komponisten Thomas Weelkes (1576–1623). Zwei seiner Werke leiten den Abend ein, bevor das Rhein Main Ensemble mit einer breiten Repertoire-Auswahl aus der Spätromantik den Hauptteil des Programms bestreitet. Im Zentrum stehen dabei vier Kompositionen von Max Reger (1873–1916), dessen Todestag sich 2016 zum 100. Mal jährt und der mit einer Vielzahl von Konzerten und Veranstaltungen geehrt wird. Weiterlesen

Bachchor Mainz: Mozart-Requiem plus Ligeti und Pärt

Wolfgang Amadeus Mozart: Manuskript des “Dies irae” aus dem Requiem

Das Requiem KV 626 von Wolfgang Amadeus Mozart ist nicht nur eines der populärsten, sondern auch eines der editorisch schwierigsten Werke der chorsinfonischen Literatur. Nachdem der Meister über der unvollendeten Partitur verstorben war, legte sein Schüler Franz Xaver Süßmayr eine bis heute weit verbreitete Vervollständigung vor. Continue reading “Bachchor Mainz: Mozart-Requiem plus Ligeti und Pärt”

70 Jahre Kriegsende :: Gottesdienst in Mainz

70 Jahre Kriegsende – Gedenkgottesdienst mit Musik von Charles Ives und Johann Sebastian Bach

70 Jahre Kriegsende: Die Kapitulation von Nazi-Deutschland jährt sich am 8. Mai zum 70. Mal. Zu diesem Anlass findet in der Christuskirche Mainz ein Fest- und Gedenkgottesdienst statt, das Programm sieht unter anderem eine Predigt von Karl Kardinal Lehmann vor. Für die Liturgie sind der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Dr. Volker Jung, der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche der Pfalz, Christian Schad, sowie der Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Christoph Pistorius, verantwortlich. Gruß- und Gedenkworte stammen von der Rheinland-Pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Landtagspräsident Joachim Mertens. Continue reading “70 Jahre Kriegsende :: Gottesdienst in Mainz”

Bernstein: Chichester Psalms, Honegger: König David – Städtischer Konzertchor Winfridia Fulda

Leonard Bernstein: Chichester Psalms und Arthur Honegger: König David (Plakat des Städtischen Konzerchors Winfridia Fulda)

“Die Psalmen und ihr Dichter” ist das Motto für das Konzert des Städtischen Konzertchores Winfridia Fulda am 1. März. In der Orangerie des Stadtschlosses Fulda kommen dabei die Chichester Psalms von Leonard Bernstein und Roi David von Arthur Honegger (in der deutschen Fassung “König David”) zur Aufführung. Es spielt die Vogtland Philharmonie unter der Leitung von Carsten Rupp. Continue reading “Bernstein: Chichester Psalms, Honegger: König David – Städtischer Konzertchor Winfridia Fulda”