Matthäuspassion in zwei Versionen

Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Thomaskantorei (Aquarell von 1838)
Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Thomaskantorei (Aquarell von 1838)

Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion, die „große Passion“ für den Karfreitag 1727 in der Leipziger Thomaskirche, kann vor allem aus einem Grund als sein wichtigstes Werk betrachtet werden: Es war der entscheidende Auslöser für die Wiederentdeckung seiner Werke im 19. Jahrhundert. Felix Mendelssohn Bartholdy war es, der durch ein Geschenk seiner Großmutter auf diese gewaltige Komposition aufmerksam wurde und sie knapp 80 Jahre nach Bachs Tod als Dirigent in Berlin und Frankfurt zur Aufführung brachte. Für seine eigenen Oratorien ließ er sich entscheidend von Bach inspirieren. Weiterlesen

Oratorium “Elias” von Felix Mendelssohn

Juan de Valdés Leal: Himmelfahrt des Elias (Öl auf Leinwand, 1655/56)
Juan de Valdés Leal: Himmelfahrt des Elias (Öl auf Leinwand, 1655/56)

Nachdem der Bachchor Mainz gemeinsam mit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern im Jahr 2014 Felix Mendelssohns Oratorium “Paulus” aufgeführt hatte, steht im Mai 2018 nun das “Elias” auf dem Programm. Am 5. Mai ist das großformatige Werk im 5. Abonnementkonzert der Bachchor-Spielzeit unter der Leitung von Ralf Otto in der Christuskirche Mainz zu hören. Ein Mitschnitt des Konzerts wird zu einem späteren Zeitpunkt auf SR 2 Kultur gesendet. Weiterlesen

Joseph Haydn: Die Schöpfung mit dem Bachchor Mainz

Mit “Die Schöpfung” von Joseph Haydn setzt der Bachchor Mainz 2016 seine Kooperation mit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern fort. Das beliebte Oratorium kommt am 24. Juli in der Christuskirche Mainz und am 25. Juli bei den Nibelungenfestspielen Worms zur Aufführung. Weiterlesen

Missa Solemnis von Beethoven bei Sommer-Festivals 2015

Rheingau Musik Festival: Basilika im Kloster Eberbach. Foto: Ansgar Klostermann
Basilika im Kloster Eberbach. Schauplatz des Eröffnungskonzerts mit dem Bachchor Mainz und der Missa Solemnis von Ludwig van Beethoven Foto: Ansgar Klostermann

Ein großes Werk bei großen Festivals: Die Missa Solemnis von Ludwig van Beethoven ist 2015 beim Rheingau-Musikfestival, beim Mosel-Festival und beim Festival Europäische Kirchenmusik zu erleben. Der Bachchor Mainz und die Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern werden von Ralf Otto geleitet. Solisten sind Susanne Bernhard (Sopran), Marion Eckstein (Alt), Dominik Wortig (Tenor) und Yorck Felix Speer (Bass). “Missa Solemnis von Beethoven bei Sommer-Festivals 2015” weiterlesen