Rhein-Main-Ensemble: “Ich hebe meine Augen auf”

Rhein-Main-Ensemble: Konzerte in Mainz und Frankfurt mit A-cappella-Werken aus vier Jahrhunderten
Rhein-Main-Ensemble: Konzerte in Mainz und Frankfurt mit A-cappella-Werken aus vier Jahrhunderten

A-cappella-Chormusik aus vier Jahrhunderten auf höchstem klanglichen Niveau steht beim Rhein-Main-Ensemble im November 2016 auf dem Programm. Dabei bilden drei Kyrie-Vertonungen von Claudio Monteverdi, Josef Gabriel Rheinberger und Frank Martin das Zentrum der Konzerte. Von ihren sehr unterschiedlichen Stilen ausgehend beschreitet das Ensemble Wege in die Alte Musik, die Romantik und ins 20. Jahrhundert. Hier begegnen dem Publikum Komponisten wie Thomas Weelkes, Max Reger, Gustav Mahler und Bo Hansson. Weiterlesen