Matthäuspassion in zwei Versionen

Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Thomaskantorei (Aquarell von 1838)
Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Thomaskantorei (Aquarell von 1838)

Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion, die „große Passion“ für den Karfreitag 1727 in der Leipziger Thomaskirche, kann vor allem aus einem Grund als sein wichtigstes Werk betrachtet werden: Es war der entscheidende Auslöser für die Wiederentdeckung seiner Werke im 19. Jahrhundert. Felix Mendelssohn Bartholdy war es, der durch ein Geschenk seiner Großmutter auf diese gewaltige Komposition aufmerksam wurde und sie knapp 80 Jahre nach Bachs Tod als Dirigent in Berlin und Frankfurt zur Aufführung brachte. Für seine eigenen Oratorien ließ er sich entscheidend von Bach inspirieren. Weiterlesen

Verdi: Messa da Requiem

Dom Speyer
Dom Speyer: Aufführungsort der Messa da Requiem von Giuseppe Verdi am 5. September 2015

Ein Großprojekt, um ein großes Werk zu stemmen: Der Kammerchor Rheinland-Pfalz kooperiert im Sommer mit dem Landesjugendchor Rheinland-Pfalz und dem Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz. Giuseppe Verdis “Messa da Requiem” ist ein Höhepunkt der Musikgeschichte, der den Beteiligten alles abverlangt. Unter der Leitung des Mainzer Generalmusikdirektors Hermann Bäumer wird das Werk dreimal zu hören sein: Am 3. September 2015 im Hohen Dom zu Mainz, am 4. September 2015 in der Konstantin-Basilika Trier (im Rahmen des Mosel-Musikfestivals) und am 5. September 2015 im Kaiserdom zu Speyer.

Missa Solemnis von Beethoven bei Sommer-Festivals 2015

Rheingau Musik Festival: Basilika im Kloster Eberbach. Foto: Ansgar Klostermann
Basilika im Kloster Eberbach. Schauplatz des Eröffnungskonzerts mit dem Bachchor Mainz und der Missa Solemnis von Ludwig van Beethoven Foto: Ansgar Klostermann

Ein großes Werk bei großen Festivals: Die Missa Solemnis von Ludwig van Beethoven ist 2015 beim Rheingau-Musikfestival, beim Mosel-Festival und beim Festival Europäische Kirchenmusik zu erleben. Der Bachchor Mainz und die Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern werden von Ralf Otto geleitet. Solisten sind Susanne Bernhard (Sopran), Marion Eckstein (Alt), Dominik Wortig (Tenor) und Yorck Felix Speer (Bass). “Missa Solemnis von Beethoven bei Sommer-Festivals 2015” weiterlesen